• ingwer-oel

      Ingwer- Öl

      Das Ingwer- Öl eignet sich gegen Seekrankheit, Übelkeit beim Autofahren, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Angstzustände und Muskelbeschwerden. Das Ingwer- Öl hat schmerzlindernde, stimulierende, verdauungsfördernde, beruhigende, antiseptische Wirkungen und lindert Blähungen, daher wird es im Falle von Schwäche und Asthenie verschrieben. Das Ingwer- Öl behandelt sehr gut die Beschwerden während der Schwangerschaft, vor allem in den ersten drei Monaten.

      Es ist ein ausgezeichnetes Aphrodisiakum, vor allem für Männer und es hat wärmende Eigenschaften, wenn man länger in der Kälte war, wie zum Beispiel nach einem langen Wintertag. Im Orient wird der Ingwer für Dehnungen, Muskelverzerrungen und Muskelkater wie zum Beispiel beim Muay Thai, dem Thailändischen Boxen, verwendet. In Indien hingegen wird der Ingwer für Durchfall, Schleim und Flüssigkeit, Zahnschmerzen, Rheumaschmerzen, Malaria, Erkältungen angewandt. Das Aroma des Ingwers ist für Studenten geeignet, da es das Wissensvermögen entwickelt und die Konzentration fördert.