• knoblauch

      Knoblauch

      Das ätherische Knoblauchöl ist ein sehr starkes antibakterielles Mittel, das schon im Altertum wegen seinen medizinischen Eigenschaften bekannt war. Es enthält die Vitamine A, B, C. Wegen dem starken Duft wird es weder in der Parfümerie noch in der Aromatherapie verwendet. Das Knoblauchöl ist bekannt wegen der Viren-, Bakterien-, Hornhaut-, Würmer bekämpfenden Eigenschaften sowie hypoglykämischen, immunstimulierenden, antibiotischen, antiseptischen, schleimlösende, antioxidantischen und Tumor hemmenden Wirkungen.

      Das Knoblauchöl ist nützlich um das Herz- Kreislaufsystem, die Arteriosklerose, Atem- und Darmprobleme, entzündete Wunden, Darmparasiten, verschiedene Hautprobleme, Zysten, Zystitis, Ekzeme, Katarrh und Durchfall zu behandeln. Die Farbe des Knoblauchöls ist gelblich und ist für Raucher geeignet, da es die Effekte des Nikotins neutralisiert.