• weisser-moschus

      Weißer Moschus

      Das weiße Moschus Öl, auch „White Musk“ genannt, ist aromatisch und hat einen warmen und schweren Duft, der an den Puder erinnert. Es wird bei den Massagen und in der Kosmetik verwendet, sollte aber immer in einem Trägeröl verdünnt werden. Man sagt, dass es Glück und Geld bringt. Dieses Öl heilt die Schlaflosigkeit, sexuelle Asthenie, Stress, Menstruation Syndrom und belebt das endokrine System. Wenn es auf den Händen und Füßen aufgelegt wird gibt es die Kraft komplizierte Situationen zu bewältigen und schenkt Ruhe und Gleichgewicht.

      Dieses Trägeröl wird auch verwendet um die eigene Verführungskraft und das Selbstbewusstsein zu stärken und die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Es zieht auch gute Gefühle, wie Menschlichkeit und Freundschaft an. Dieses Öl hilft auch besser unsere vorherigen Ressourcen zu schöpfen und entschlossener zu sein. Der Weiße Moschus sollte in den Räumen wo man studiert und arbeitet verbreitet werden, damit schenkt es den Lehrern, Arbeitsgebern und den Kunden eine Bild von Ernsthaftigkeit, Zuverlässigkeit und Dankbarkeit genau wie die Eiche.

      Dieses Öl ist eine ausgezeichnete Fixierlösung mit pflegenden, schleimlösenden und antiseptischen Eigenschaften. Es wird auch als Insektenschutzmittel verwendet, sogar in Armbändern,  welche die Mücken fernhalten und mit Aromen von Zitronelle, Salbei und Geranie vermischt werden. Dieses Öl entspannt und schenkt den Menschen Sensibilität für Offenheit,  Freude und  Genuss. Das weiße Moschus Öl ist mit dem Planeten Venus  und dem Matrix Yang verbunden.