• zimt

      Zimt

      Das Zimtöl ist bekannt wegen der pilztötenden, antiseptischen, anti- bakteriellen, anti- parasitischen, stimulierenden, erwärmenden und Gärung- hemmenden Wirkungen. Wenn das Zimtöl im Wasser mit Salz aufgelöst wird, bekämpft es die Cellulitis. Es stimuliert auch das Atmungs- und Durchblutungssystem. Außerdem ist es im Falle von Mykose, Zystitis, Haut- und Zahnfleischentzündungen und bei Insektenstichen empfehlenswert. Es ist auch bewiesen, dass dieses Öl in Fällen von innerer Kälte hilft, denn es entwickelt die Kreativität und hilft gegen Asthenie.