• behandlung-mit-kastanien

      Behandlung mit Kastanien

      Eine Wellnessbehandlung mit Kastanien ist ideal um die Müdigkeit und um geschwollene Beine zu lindern. Kastanien enthalten Aescin, eine wichtige Zutat gegen Cellulitis. Kastanien können auch zur Behandlung gemischter und fettiger Haut verwendet werden, dank ihrer reinigenden, desinfizierenden und adstringierenden Qualitäten. Sie sind reich an den Vitaminen PP, B2, und C, weiters enthalten Sie Mineralsalze wie Chlor, Jod, Phosphor, Schwefel, Eisen und Magnesium. Die Behandlung mit Kastanien hat eine antioxidantische, entgiftende und vitalisierende Wirkung, dank dem Reichtum an Kalium, Vitaminen, Kohlenhydraten.


      Das Kastanienmehl und die zerkleinerten Schalen werden für ein Peeling verwendet, während die Blätter für Aufgüsse gegen Cellulitis verwendet werden, sie geben ein angenehmes Gefühl von Leichtigkeit und Frische. Die Regionen Italiens, welche Behandlungen mit Kastanien vermehrt anbieten sind: Latium, Trentino- Südtirol, Emilia- Romagna, Venetien und Toskana.

      Kastanien sind ein wahres Wundermittel für gemischte und fettige Haut, man kann auch zu Hause eine Maske zubereiten: Kochen Sie ca. 20 Kastanien, anschließend werden sie geschält, dann in einen Mixer gegeben zusammen mit einem Teelöffel Honig und einer Orangenzehe (ohne Kerne).