• vinotherapie

      Vinotherapie

      Die Vinotherapie gehört zu den Wellnessbranchen, welche den Wein und seine Derivate als Wellnessprodukte verwendet. Diese Branche des Wellness ist in Frankreich entstanden, genauer noch in Bordeaux im Jahre 1993 und von hier hat sie sich in der ganzen Welt vor allem in Italien verbreitet. Hier wird die Vinotherapie vor allem in den Regionen Trentino Südtirol angeboten, in der Toskana oder in Venetien.



      Die typischen Behandlungen der Vinotherapie sind: Bad im Most, Gesichtsmasken und Umschläge mit Traubenkernöl, Peeling mit Most und Trauben, Umschläge gegen Cellulitis mit rotem Wein, Trester- Bad…die Liste könnte endlos lang weitergeführt werden. Die Behandlungsformen der Vinotherapie sind ideal für Männer und Frauen, dank der vielen positiven Eigenschaften: antioxidantisch, entwässernd, feuchtigkeitsspendend und belebend…oftmals wird die Wellnessbehandlung auch in Kombination mit einer Verkostung angeboten. Menschen mit Herz- Kreislaufproblemen oder Thrombophlebitis sollten vor der Vinotherapie den Arzt konsultieren.