• bachbluete-rock-rose

      Bachblüte Rock Rose

      Die Bachblüte Rock Rose gehört zu den 12 Heilern, sie entspricht dem Sonnenröschen, dem Planeten Uranus, dem Sternzeichen Fische und der Farbe Karminrot. Diese Blüte hilft bei Panikattacken, welche sich durch Tachychardie, Schweißausbrüchen, Betäubtheit, Rötung im Gesicht, sogar Harnlassen oder übermäßiger Redseligkeit äußern. Rock Rose hilft bei betäubenden Schmerzen, plötzlichem Erwachen nach Alpträumen, Angstzuständen, Angst vor schweren Krankheiten und Unfällen.

    • rock-rose

      Rock Rose

      Die Blüte eignet sich auch für Personen, die Angst vor allem haben, nervös und aufgeregt sind. Ihr Blick ist terrorisiert, sie schwitzen kalten Schweiß, die Bewegungen sind unkoordiniert und sie fühlen einen Knoten im Hals. Die Empfindungen von Rock Rose sind meist blockiert aus Angst: vorübergehende Gefühlslosigkeit oder Verblendung, Stummheit, betäubte Muskeln. Oftmals nehmen Rock Rose- Personen Drogen oder Psychopharmaka wegen emotionaler Instabilität. Rock Rose ist geeignet um Ängste nach einem traumatischen Erlebnis zu behandeln.

      Rock Rose hilft auch bei folgenden körperlichen Leiden: Embolie, plötzliche Blindheit und Taubheit, Atemnot, Sodbrennen, Dysphagie, Panikattacken, großen Stress, Sonnenbrand, Impotenz, Nervenzusammenbruch, Bluthochdruck, Anorgasmie, Afonie, Ohnmacht, Harnlassen, plötzlicher Durchfall.