• apfelbad

      Südtiroler Apfelbad

      Das Südtiroler Apfelbad als Wellnessbehandlung ist vor allem im Apfelland Südtirol sehr bekannt; dabei muss man nur bedenken, dass ein Apfel von vieren, die in Europa verkauft werden, aus dieser Region stammt. Das Apfelbad in Südtirol ist sehr empfehlenswert für gestresste oder sensible Haut; diesem Bad werden geschnittene Apfel beigefügt oder auch Apfelessig, bekannt für seine erfrischende, abschwellende, reinigende, straffende und antibakteriellen Eigenschaften. Die Pektine, die im Apfel vorhanden sind, haben auch reinigende und schützende Eigenschaften.

      Die Säuren des Südtiroler Apfelbad reinigen die Haut sehr delikat. Diese Säuren sind nützlich für eine geschmeidige und jugendliche Haut. Die Äpfel sind sehr reich an Vitamin A,B,C,E, Mineralsalzen wie Fluor, Zink, Kalium, Äpfelsäure und Weinsäure.