• schwarzkuemmel

      Schwarzkümmel

      Der Schwarzkümmel ist ein Gewürz, welches aufgrund seiner heilenden Wirkung bei folgenden Leiden bekannt ist: Meteorismus, Luftschlucken, Dyspepsie, Verdauungsprobleme, Lymphleiden. Außerdem bekämpft der Schwarzkümmel schlechten Atem, Koliken, Abdominalschwellungen. Er ist reich an den Vitaminen A und C und an wertvollen Substanzen wie beispielsweise Thiamin, Kalium, Eisen, Riboflavin, Kalzium und Phosphor. Er hat außerdem antiseptische, lactogene und wurmtötende Eigenschaften.

      Schwarzkümmel- Umschläge eignen sich ausgezeichnet zur Behandlung von Hämorrhoiden. Das regelmäßige Würzen der Speisen mit Schwarzkümmel stärkt das Immunsystem und beugt Krebs vor. Das ätherische Öl hat wärmende, belebende und stimulierende Eigenschaften, es hilft außerdem gegen Akne, Ekzemen, Mykosen, Heroes, Schuppenflechte, Warzen, Neurodermitis und Dermatosis. Das ätherische Öl des Schwarzkümmels ist wirksam im Falle von Allergien und Heuschnupfen.