• schwarzdorn

      Schwarzdorn

      Die Blüten, die Blätter und die Rinde des Schwarzdorns sind dank der reinigenden, fiebersenkenden, belebenden, eupeptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Die Blüten, die Frucht, die Aufgüsse von dieser Pflanze stärken den Magen, lindern den Schleim in den Bronchien und aktivieren den Stoffwechsel. Die Schwarzdorn- Blüten haben abführende Eigenschaften, während die Blätter ausgezeichnete reinigende Wirkungen besitzen.


      Die Frucht hingegen ist reich an Vitamin C, hat Immunsystem stimulierende, belebende Eigenschaften und Durchfall hemmende Wirkungen. Schwarzdorn- Aufgüsse reinigen und sind geeignet um Gicht und Rheuma- Probleme zu behandeln. Der Schwarzdorn- Aufguss kann kalt auch als Mundwasser gegen Hals- und Krankheiten im Mundbereich, oder im Fall von Vaginitis, Leukorrhea, Pyorrhoe, Stomatitis und Zahnfleischentzündungen verwendet werden. Außerdem hemmt er das Nasenbluten.