• wellnessurlaub-lombardei

      Lombardei

      Am Gardasee findet man ohne Schwierigkeiten ein Hotel, dieser See ist sicherlich ein berühmtes und beliebtes Urlaubsziel. Zwei der beliebtesten Orte am Gardasee sind Desenzano del Garda und Sirmione. Letztere ist außerdem eine berühmte Thermen- Ortschaft. Andere Orte, in welchen man eine Unterkunft in Lombardei finden kann sind: der Iseo See, hier befindet sich die größte Seeinsel Europas, die Alpen, wo man beispielsweise in Bormio oder Livigno Skifahren kann.

      Livignio ist eine zollfreie Zone- ideal zum Shoppen! Die Lombardei ist eine italienische Region, welche sofort Ideen der harten Arbeit, des Fernsehens, des Verlagswesens und des Business in den Kopf ruft. Tatsächlich produziert Mailand, die Hauptstat der Lombardei, allein 10 % des Bruttoinlandprodukts Italiens. Mailand ist auch als Modestadt bekannt. Die Lombardei besitzt berühmte Skiorte wie die Val Masino oder Bormio, welche sich in der Valtellina befinden, berühmt auch als Thermen- Ortschaften. Andere Thermen- Ortschaften der Lombardei sind Sirmione, Trescore Balneario, Boario Terme. Die Lombardei besitzt viele Seen, wo sich Bekanntheiten aus aller Welt einfinden: der Lago Maggiore, der Como See, der Gardasee oder der Iseo See.

    • Diese Tourismusortschaft am See befindet sich im Gebiet des Naturparks Alto Garda, welcher sich zwischen der Lombardei und demTrentino ausbreitet. Hier befindet sich die Villa Feltrinelli, welche eine wichtige Rolle im Laufe des Zweiten Weltkriegs einnahm. Außerdem wohnte hier auch David Herbert Lawrence, der Autor des famosen Romans „Lady Chatterley“.

    • Livigno ist die nördlichste Gemeinde der Lombardei und ist eine der höchstgelegenen bewohnten Siedlungen Europas. Die Ortschaft ist vor allem als Wintersportziel bekannt, die Hotels hier sind ausgezeichnet. Livigno ist auch berühmt, da es eine zollfreie Zone ist. Im Jahre 1910 wurde sie dazu erklärt, da sie im Winter aufgrund der hohen Schneemengen vollkommen isoliert war. 

    • Bormio ist ein berühmter Skiort in der Valtellina, er liegt im Gebiet des Nationalparks Stilfserjoch. Bormio ist nicht nur eine weltweit bekannte Skiortschaft, hier fanden 2 Mal die Weltmeisterschaften im Skifahren statt, sie gilt auch als eine ideale Thermenortschaft und war dafür schon zu Zeiten der Römer bekannt.

    • Diese Thermen- Ortschaft befindet sich am Iseo See, in der Valmonica, einem Tal der Valli Bergamasche. Zu den berühmtesten Gästen der Ortschaft zählt Alessandro Manzoni! Archäologie- Fans können den Gemeindepark der Petroglyphen besichtigen.

    • Bratto ist eine Fraktion von Castione della Presolana, einer Bergortschaft des Seriana Tals, welches zu den Valli Bergamasche gehört. Bratto galt schon seit 1913 als ein Skiort, als der CAI hier die ersten Skirennen organisierte. In Castione della Presonala findet alljährlich ein weltweit bekanntes Schachfestival statt, ein wichtiges Event für Schachliebhaber.