• maschera-contorno-occhi

      Maske für die Augenpartie

      Die Augenpartie ist ein Bereich des Gesichts, welcher speziell die Einwirkung der Sonne, des Windes und der Kälte spürt. Hier ist die Haut dünner und empfindlicher, vor allem im Winter. Aus diesem Grund ist es sehr wirchtig, diese Hautpartie zweimal am Tag mit eigens dafür vorgesehenen Cremes zu pflegen. Nach einem Tag im Schnee oder in der freuen Luft, oder bei stark gezeichneter Haut, kann man verschiedene Masken für die Augenpartie anwenden, man findet sich im Handel oder in den Wellness Centern.


      Hierfür gibt es eine große Auswahl für Augenmasken 

      Masken mit Schokolade, Kaviar, Traubenkernen, Efeu, Schwarzbeere usw. Außerdem kann man auch daheim eine Maske mit Honig und süßem Mandelöl zubereiten. Man kann diese Creme mit einem kleinen Pinsel auf die Augenpartie auftragen und ca. 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit frischem Wasser abwaschen. Eine weitere sehr einfache Variante sieht die Verwendung von kalter Kuhmilch vor, damit benässt man zwei Abschminkpads und legt sie für eine halbe Stunde auf das Gesicht. Die Augenpartie wird danach frischer und erholter aussehen.