• kerala-massage

      Kerala Massage

      Die Kerala Massage hat beruhigende Eigenschaften, aus diesem Grund ist sie besonders für schwangere Frauen, ältere Menschen und Kinder empfohlen. Diese Massage ist im gleichnamigen indischen Staat entstanden und ist eine etwas komplexere Variante der klassischen ayurvedischen Massage. Ihre Bewegungen sind langsam und harmonievoll. Man kann sie als Teil- oder Ganzkörpermassage durchführen, es können auch nur das Gesicht, der Kopf oder der Nackenbereich massiert werden.


      Diese Massage hat eine ausgleichende Funktion auf die 3 Doshas und kann mit zwei oder vier Händen durchgeführt werden. Sie befreit von Stress, reaktiviert die Durchblutung, reinigt den Körper und den Geist, belebt die Muskeln, schenkt dem Nervensystem und dem Immunsystem neue Vitalität. Sie eignet sich bei Nackenschmerzen oder bei chronischer Asthenie. Sie schenkt dem Körper Elastizität, hilft gegen Schlaflosigkeit und macht das Haar schöner, stärker und leuchtender.