• guava-oel

      Guava Öl

      Das Guava Öl wird von den Kernen dieser Frucht gewonnen und ist reich an Vitamin A und C, auch als „Vitamine der Schönheit“ bekannt, da sie die Haut jung halten. Diese Frucht ist so reich an diesen Vitaminen, dass man in Indien sagt „wenn man diese Frucht einnimmt braucht man das ganze Jahr lang nicht zum Arzt zu gehen.“ Die Guava ist nämlich ein Schutz gegen Erkältungen, Grippe und Husten.


      Hilft auch den hohen Blutdruck vorzubeugen, das Blut zu verdünnen, die Prostata zu schützen, das Risiko an Krebs zu verringern und um Aphten zu heilen. Das Öl hat eine bräunliche Farbe und einen bitter-süßen Geschmack. Die Guava oder Guayaba ist eine tropische Frucht, welche aus den tropischen Regionen Südamerikas stammt. Das Guava Öl ist auch sehr reich an Vitamin B und Mineralien wie Mangan, Kalium und Kalzium; es ist auch ein ausgezeichnetes Mittel gegen Falten und um die Haut zu beleben. Das Guava Öl hat einen hohen Gehalt an Quercetin, das ein ausgezeichnetes Hilfsmittel gegen Tumore, vor allem des Dickdarms, ist. Das Öl hat auch Elastizität- schenkende Eigenschaften, welche Schwangerschaftsstreifen bekämpfen und die Haare stärken; es wirkt auf natürliche Weise gegen Schuppen.


      Man verwendet auch die Blätter und die Rinde der Guava, da sie medizinische Eigenschaften haben; sie haben nämlich gute natürliche adstringierende Wirkung, welche gegen Diabetes und Durchfall helfen. Das gekochte Wasser der Guava Blätter kann auch für das Gurgeln im Falle von Halsschmerzen, für Erbrechen, Verdauungsprobleme und Sitzbäder, welche Kandidose pflegen, benutzt werden. Der Aufguss der Guava Blätter kann als Mundwasser oder Analgetikum im Falle von Zahnschmerzen verwendet werden. Die Guava Blätter können auch zerquetscht und auf Wundern und Prellungen aufgelegt werden, dasselbe macht man mit den Blüten, deren Saft gut gegen Konjunktivitis und Augenwunden ist. Die Guava Frucht ist auch ein Abführmittel, hat weichmachende Wirkungen, die gut gegen Verstopfung sind und ist ein Alkalisierungsmittel für den Körper.