• Pequi Öl

      Das Pequi Öl gewinnt man von der brasilianischen Frucht Pequi, welche einer Orange ähnelt, sie ist im Nordwesten Brasiliens sehr bekannt und ist ein bedeutendes Element der Ernährung dort, man nennt es „sertao“. Das Pequi Öl ist reich an Vitamin A, der Gruppe B und C und hat einen sehr aromatischen Duft. Man gewinnt es vom Fruchtfleisch des Pequi, welche zwischen Januar und April wächst. Das Pequi Öl und diese Frucht helfen dem Blut flüssiger zu werden. Von dieser Frucht gewinnt man auch einen Likör; das Pequi gepflückt und reif gegessen ist geschmackvoller als die eingefrorene oder die für lange Zeit aufbewahrte Frucht.


      In der Kosmetik ist das Pequi Öl für seine antioxidantischen und weichmachenden Eigenschaften bekannt. Es heilt auch Ekzeme, Psoriasis sowie trockene und reife Haut, ist ausgezeichnet für die Ernährung und als Balsam für Haut und Haare. Für trockene Haare wirkt es als Balsam und es erhält auch die Farbe der Haare länger. Nicole Kidman und Sandra Bullock sind Fans des Pequi Öls!