• wellness-und-natur

      Wellness und Natur

      Wellness und Natur lässt sich in vielen Tätigkeiten verbinden: Skifahren, Radfahren, Mountainbiken, Golf, Bergwanderungen usw. Die Kombination “Wellness und Natur” wird immer mehr zu einem Trend im Tourismus, denn viele Gäste möchten im Urlaub mit Wellness und Natur in den Wellnesshotels Italien genießen, sich bewegen aber auch etwas Zeit für sich haben und entspannen. Wellness und Natur Urlaub kann in der Toskana, am Gardasee, in den Abruzzen, in Apulien genossen werden.

      Diese letzte italienische Region ist sicherlich die fortschrittlichste wenn es um den Wellness und Natur Urlaub kombiniert mit Sport geht. Hier bieten sich zahlreiche Golfhotels für Golfer, Wanderhotels für Wanderer, Bikehotels für Radfahrer und Bikerhotels für Motorradfans an. Um nicht vom Winterangebot zu sprechen- hier hat man die Qual der Wahl beim Ski- und Wellness und Natur Urlaub! Viele Thermenortschaften bieten auch Urlaubspakete mit “Wellness und Natur” an, welche es dem Urlauber erlauben den Thermenbesuch mit geführten Wanderungen oder Radtouren in der Umgebung zu kombinieren. Oftmals ist es auch möglich kulinarische Spezialitäten der Region zu entdecken und alle Produktionsschritte kennenzulernen…somit kann man auch erfahren ob ein Produkt in der Kosmetik bei dem Wellness und Natur Urlaub verwendet wird.

      Einige Beispiele sind: Olivenöl und seine Derivate, diese werden in den Spa's in Apulien oder am Gardasee verwendet, Äpfel, diese kommen zum Einsatz. Hülsenfrüche und Mandeln werden in den Massagestudios in Apulien oder in den Wellnesshotels Sizilien und Sardinien verwendet. Mit Wellness und Natur Urlaub und Trendsport ist das Pferdetrekking, dieser wird an vielen Bauernhöfen beim im Urlaub auf dem Bauernhof angeboten. Diese Art von Unterkunft hat in den letzten Jahren einen richtigen Boom erfahren. Ein Urlaub auf dem Bauernhof eignet sich in Regionen in Italien. Fans von Wellness aus dem Orient können Esoterik mit der frischen Luft verbinden. Ein Beispiel mit Wellness und Natur Urlaub ist das Yoga- Trekking! Diese Variante des Yoga ist im Jahre 2001 entstanden, dabei werden die zwei Sektoren Wandern und Yoga miteinander kombiniert.

      Die Wanderung beginnt, man trägt geeignete mit Wanderkleidung. Wenn man das Wanderziel erreicht hat, werden die Turnmatten ausgebreitet und man beginnt mit den Yoga- Übungen, welche die Muskeln dehnen, entspannen und straffen, somit wird auch die Atemtätigkeit verbessert und die Stressresistenz erhöht, die Haltung wird ebenfalls verbessert. Ein Yoga- Trekking Programm sieht eine Tageswanderung oder auch eine Viertageswanderung vor.